Zusammenfassung

Aufgrund der immensen Bedeutung der Schaffung von Wissen im Unternehmung muß durch, motiviert durch Prozesse und organisatorischen Vorschriften sowie Schulungen, den ständige Übergang zwischen explizitem und impliziten Wissen beginnend mit dem einzelnen Mitarbeiter bis hin zur gesamten Unternehmung, sichergestellt werden, daß der somit entstehende Wissenskomplex aus Inhalten dazu genutzt wird, um wiederum neue Innovationen zu entwickeln.